Sexmaschine

Umgangssprachlich bezeichnet man die Sexmaschine auch als „Fickmaschine“.

Die Sexmaschine ist ein Gerät, welches zur vaginalen oder analen sexuellen Befriedigung dient.

Eine solche Fickmaschine lässt sich auf die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben einstellen.
Der integrierte Dildo oder Vibrator erfüllt dabei vollautomatisch jeden Wunsch. Ob stehend, sitzend oder auch liegend, passt er sich dem gewünschten Rythmus an.

Sexmaschinen gibt es in unterschiedlichen Ausstattungen und dementsprechend unterschiedlichen Preisklassen. Je hochwertiger die Verarbeitung und je ausgefeilter die Technik ist, umso höher steigt natürlich auch der Preis.
Die meisten Modelle verfügen dabei über einen austauschbaren Dildo, Vibrator oder Anal-Plug, sodass keine Langeweile aufkommt.
Bestimmte Modelle bieten auch zusätzlichen Komfort und ein bisschen Extra-Luxus.
Echte Luxusmodelle besitzen zum Beispiel keinen automatisch bewegten Dildo oder Vibrator. Sie verfügen gleich über einen vibrierenden Sitz und sogar individuell regulierbare Stoßeinheiten.

Eine Sexmaschine kann pro Minute etwa bis zu 200 Mal zustoßen.

Kommentare

Haben Sie etwas zu sagen?




*