Alligatorklemme

Ursprünglich kommt die „Alligatorklemme“ aus der Elektrotechnik. Sie ist eine bezahnte Klemme, die sich durch einen Federmechanismus selbst schließt. Häufig ist die „Alligatorklemme“ auch unter der Bezeichnung „Krokodilklemme“ bekannt. Im herkömmlichen alltäglichen Gebrauch stellt man mit solchen Klemmen zeitweilig leicht lösbare elektrische Verbindungen h... Weiterlesen