Figging

„Figging“ ist eine Sexualpraktik im BDSM-Bereich. Hierbei führt man ein vorbereitetes Stück Ingwer in den Anus des „Bottoms“ ein. Am besten schneidet man den Ingwer dazu in die Form eines Zäpfchens oder eines kleinen „Butt Plugs“ zurecht. Die im Ingwer enthaltenen ätherischen Öle erregen dabei die Nozizeptoren in der Schleimhaut. Nozizeptoren sind diejenigen Rezeptoren, welche ans... Weiterlesen