Streckbank

Die „Streckbank“ ist ein Folterinstrument aus dem Mittelalter und auch unter der Bezeichnung „Folterbank“ bekannt. In SM-Studios trifft man heute noch häufig auf solche Gerätschaften. Bei dieser „Folter“ fesselte man den liegenden Deliquenten an Armen und Beinen an einen langen Tisch. Meistens waren die Arme dabei in einer Schlinge gefesselt. Mit einem Handheb... Weiterlesen

Territion

Territion bedeutet zu deutsch „Schreckung“. Sie bezeichnet das Zeigen von Folterinstrumenten. Teilweise werden diese auch angelegt, jedoch ohne damit Schmerzen zu verursachen. Gezeigt werden hier auch besonders grausam erscheinende „Instrumente“. Allerdings kommen sie in der Praxis selten bis gar nicht zum Einsatz. Sie dienen eher einem einzigen Grund, dem Ängstigen. Urspr... Weiterlesen