Anorgasmie

Als „Anorgasmie“ bezeichnet man eine Orgasmusstörung. „Anorgasmie“ ist auch unter dem Begriff „Orgasmushemmung“ bekannt. „Anorgasmie“ kann gleichermaßen bei Frauen wie auch bei Männern auftreten. Definiert ist diese Orgasmusstörung durch ein oftmaliges oder auch andauerndes Fehlen des sexuellen Höhepunkts bei ungestörter Erregungsphase. Das hei... Weiterlesen

Orgasmus

Mit dem Orgasmus ist das so eine Sache, etwa 30 Prozent aller Frauen sagen, dass sie sexuelle Probleme haben, und meinen damit, dass sie nicht immer zum Höhepunkt kommen. Das liegt in der Regel daran, dass sie nicht die richtige Technik anwenden, um zum Höhepunkt zu kommen. Das lässt sich oft damit begründen, dass viele Frauen an sich selbst zu wenig experimentierfreudig sind, denn welche Stim... Weiterlesen