Aids – HIV

AIDS bezeichnet das Acquired Immune Deficiency Syndrome, bei dem es sich um ein erworbenes Immundefektsyndrom handelt. Durch die Infektion mit dem HI-Virus wird das Immunsystem des Menschen zerstört. Die Viren können nicht vollständig entfernt werden und eine Heilung ist somit nicht möglich. Seitdem AIDS 1981 als eigenständige Krankheit anerkannt wurde, starben daran weltweit mehrere Millione... Weiterlesen