Sexualpraktik

Die Sexualpraktik oder sexuelle Praktiken beinhalten alle Handlungen, welche subjektiv dem Erreichen sexueller Lust dienen und auf die sexuelle Befriedigung zielen. Früher bezeichntet man dies auch als Sexualtrieb. Unter diese sexuellen Praktiken fällt alles, was für die Beteiligten sexuell stimulierend ist und nicht nur offensichtliche sexuelle Handlungen, wie beispielsweise die Manipulation d... Weiterlesen

Automasochismus

Der „Automasochismus“ wird auch häufig „Autosadismus“ genannt. „Automasochismus“ ist eine Sonderform des „Masochismus“. Bei dieser Praktik handelt es sich also um eine Kombination aus Masochismus und Selbstbefriedigung. Dabei fügt sich der Spieler selbst Schmerzen zu. Der sexuelle Lustgewinn wird hier durch schmerzerzeugende Handlungen, welche durc... Weiterlesen

Masturbation

Masturbation ist die ideale Möglichkeit den eigenen Körper und die sexuellen Bedürfnisse kennen zu lernen. Bereits kleine Kinder empfinden es als interessant, die eigenen Geschlechtsorgane zu ertasten, allerdings ist dieses Gefühl nicht mit sexueller Erregung zu vergleichen. Die sexuelle Lust entwickelt sich in der Pubertät, lange bevor es zum Geschlechtsverkehr mit einem Partner kommt, wird ... Weiterlesen