Feederism

„Feederism“ ist ein US-amerikanischer Begriff für die „Menschenmast“. Sie zählt unter Anderem zu den (schon eher krankhaften) sexuellen Vorlieben und Bedürfnissen einiger Menschen, welche normalerweise einer Therapie bedarf. Die daran beteiligten Personen nennt man „Feeder“ und „Feedee“. „Feederism“ hat viel mit sexueller Phantasie zu ... Weiterlesen

Nadelung

Als Nadelung bezeichnet man das Einführen oder Durchführen einer Nadel durch die Haut. Hierbei ist der punktuelle Schmerz-Reiz das Reizvolle. Nicht zuletzt ist es bei den Liebhabern einer solchen Praktik der Zauber des Verletzens oder des verletzt werdens, welcher hier um sich greift. Auch Blutströpfchen die sich dabei bilden können, lassen so manches Herz etwas höher schlagen. Solange sich d... Weiterlesen