Lexikon A

Auszug aus unseren Potenzlexikon. Buchstabe A Aktivität Gesellschaftlich bedingte Verhaltesweise und Moralvorstellung, nach der sexuelle Aktivität ein Vorrecht des Mannes ist. Unsere moderne Gesellschaft wird noch immer weitgehend vom Mann beherrscht. Die Frau hat zu dienen und zu gehorchen, also passiv zu sein. Autoerotik Fremdwort für Lust an und mit sich selbst. Sich selbst und den eigenen K... Weiterlesen

Küssen

Wir tun es als Ausdruck unserer Zuneigung, wir tun es aus Liebe, Leidenschaft und Vertrauen. Aber manchmal tun wir es auch aus Anstand, aus Verehrung und manch einer tut es sogar als Zeichen der Unterwerfung. Egal wo wir auch gehen, oder stehen, instinktiv drücken wir unsere Lippen auf alles, was uns lieb und wert ist. Das Küssen – so vielseitig, so einfach und doch so unterschiedlicher Be... Weiterlesen

Volume 500

Volume 500 ist das bekannteste und meist genutzte Produkt zur Erhöhung des Spermas, dass zu 100% natürlich derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Das ergibt sich vor allem aus seinen hervorragenden und erwiesenen Ergebnissen. Mit Volume 500, wird das Volumen Ihres Spermas auf hervorragende Art und Weise verbessert. Weiße Samenflüssigkeit ist ein Hinweis darauf, dass es sich um erstklassiges un... Weiterlesen

Sexuelle Depressionen

Eine Depression ist eine Erkrankung, die sich körperliche und psychische Niedergeschlagenheit äußert, wie zum Beispiel Schlafstörungen, Antriebslosigkeit oder Verdauungsstörungen. Ca. 5 Prozent der Bevölkerung Deutschlands leidet an einer Depression – auf Deutschland bezogen ca. 4 Millionen Menschen. Eine der häufigsten Depressionen ist die sexuelle Depression. Bislang gibt es noch keine ... Weiterlesen

Revit-Up für die Frau

Revit-Up Woman, zur Stimulation der weiblichen Klitoris. Revit-up Woman sensibilisiert Ihre Intimzone für stimmungsvolleren Sex mit Ihrem Partner. Das Revit Up Gel wirkt schon nach einigen Sekunden, nach der Benutzung. Eine kleine Menge Revit up Gel reicht aus. Tragen Sie eine kleine Menge unterhalb der Klitoris auf und massieren Sie das Gel gründlich ein. Um eine volle Wirkung zu erzielen, sind... Weiterlesen

G-Punkt

Der G-Punkt ist eine geheimnisumwitterte Zone, ein Ort in der Frau, der wenn er gefunden wird, dazu beitragen soll, dass die Frau „außerirdische“ Orgasmen erleben kann. Doch was hat es mit dem G-Punkt wirklich auf sich? Der deutsche Gynäkologe Ernst Gräfenberg beschrieb vor mehr als 50 Jahren erstmals die erogene Zone der Frauen im Zentrum der vorderen Innenscheidenwand. Durch die richtige ... Weiterlesen

Fellatio

Das Wort Fellatio ist abgeleitet aus dem Lateinischem „fellare“, was saugen bedeutet. Oralverkehr, bei dem der Penis durch Mund, Lippen, Zunge und/oder sogar den Zähnen, oder wie bei dem so genannten „Deepthroating (tief in der Kehle), auch durch den Rachenraum des Sexualpartners Stimulierung findet, wird als Fellatio bezeichnet. Die verbreitetsten Techniken sind saugen und lutschen am Peni... Weiterlesen

Fetischismus

In allen Dingen steckt ein Geist. So hat das jedenfalls mal der längst verstorbene Schriftsteller Johann Wolfgang von Goethe gesehen. Das erklärt vielleicht das Phänomen des Fetischismus, das sich auf allen Kontinenten bei Männern wie bei Frauen bemerkbar macht. Es bedeutet Zauber, denn es kommt aus dem französischen Wort fetiche und ein Zauber scheint wohl für manche Menschen von Dingen ode... Weiterlesen

Masturbation

Masturbation ist die ideale Möglichkeit den eigenen Körper und die sexuellen Bedürfnisse kennen zu lernen. Bereits kleine Kinder empfinden es als interessant, die eigenen Geschlechtsorgane zu ertasten, allerdings ist dieses Gefühl nicht mit sexueller Erregung zu vergleichen. Die sexuelle Lust entwickelt sich in der Pubertät, lange bevor es zum Geschlechtsverkehr mit einem Partner kommt, wird ... Weiterlesen

Petting

Als Petting wird das gegenseitige streicheln zweier Sexualpartner bezeichnet. Es geht beim Petting nicht vorwiegend um den Orgasmus, sondern um das Gefühl von Nähe und Zärtlichkeit. Unterschieden wird in zwei Formen, das normale Petting und das Heavy Petting, beide Varianten werden auch nach langjähriger Beziehung von Paaren als Vorspiel ausgeübt. Junge Menschen entdecken ihren Körper zunäc... Weiterlesen

Nächste Seite »